Amarone Riserva 2011

CHF 59.00

(75cl)

Amarone della Valpolicella DOC


Seit wenigen Jahren darf eine Amarone als Riserva ausgebaut werden. Bevor er abgefüllt wird, muss er ein Jahr länger im Fass gelagert sein. Carlo Cerutti verwendet für die Reifung des Elixiers ausschliesslich Tonneau Fässer französischer Herkunft. Ein Viertel der Fässer sind jeweils neu, die restlichen sind zum zweiten und dritten Mal in Gebrauch.
Der Riserva wird nur in ausgesprochen guten Jahren hergestellt. Wie alle Amarone von Corteforte ist auch der Riserva in traditionellem Stil vinifiziert, das heisst er hat nur sehr wenig Restsüsse und keine Fremdaromen vom Holz. Seine Komplexität, seine Dichte und seine Fülle sind grossartig. Der Abgang dauert beinahe ewig.

Bezeichnung

Land:
Italien
Region:
Veneto
Produzent:
Corteforte, Fumane/Verona
Jahrgang:
2011
Weinart:
Rotwein
Traubensorte:
65% Corvina, 20% Rondinella, 5% Molinara
Ausbau:
3 Jahren inEichenfässern
Vol%:
16.50
Trinkreife:
2019-2025
Trinktemperatur:
18°C
Essen:
grossartiger Genusswein
Bewertungen:
-
Luca Maroni: 93 Pt
-
Wine Enthusiast: 90 Pt.
-
5 Star Wine Vinitaly (96/100)
Öko:
Bio (in Umstellung)