Amjonis 2021

CHF 14.20

CHF 16.70

(75cl)

Isola dei Nuraghi IGT


Orlando Tondini, ein erfahrener und leidenschaftlicher Winzer, gründete 2004 in Calangianus, einem Gebiet im Herzen der Zone «Gallura» seine Cantina. Der Familienbetrieb produziert auf ca 40 ha Rebland aussergewöhnliche Weine die von der Öffentlichkeit und Kritikern sehr geschätzt werden.
Die wilde Gegend der Gallura, gekennzeichnet durch ein einzigartiges Mikroklima mit starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht und unaufhörlicher Meeresbrise sowie einem speziellen Terroir auf Granit, bilden die ideale Wiege grosser Weine.
Der Amjonis wurde nach längeren Experimenten mit verschiedenen Traubensorten und Ausbauarten geboren. Der «Isola dei Nuraghi Igt» besteht aus den Trauben Carignano, Canulari, Cabernet und Merlot, die Ende September geerntet werden. Nach der Ernte werden sie einer 10-tägigen Gärungsmazeration bei kontrollierter Temperatur vergoren. Die Verfeinerung während sechs Monaten findet im Stahltank statt.
Mit einer intensiven roten Farbe mit rubinroten Reflexen, mit einem Bouquet von reifen Früchten und wilder Myrte und einem warmen, vollen, langen und weichen Geschmack wird Amjonis zu Fleischzubereitungen sowie zu schmackhaften Käsesorten mit guter Würze und zum klassischen Pastagericht empfohlen.

Bezeichnung

Land:
Italien
Region:
Sardegna
Produzent:
Tondini Cantina
Jahrgang:
2021
Weinart:
Rotwein
Traubensorte:
Cagnulari, Carignano, Merlot, CS
Ausbau:
Fass
Vol%:
14
Trinkreife:
2022-2027
Trinktemperatur:
17°C
Essen:
Pastagerichte, Hartkäse, Lammfleisch