Petrignone 2019

CHF 18.00

(75cl)

Sangiovese di Romagna Superiore Riserva DOC


Tre Monti
ist eine Perle im Herzen der Romagna. Von vielen Weinkritikern oft übersehen, die schnell in die südlich angrenzende Toskana durchreisen, bauen hier einige Winzer Sangiovese an, die den Vergleich mit den Toskanern jederzeit standhalten. Eines dieser Weingüter ist die Azienda Agricola Tre Monti der Familie Navacchia. Das Weingut kann sich auf eine Art natürliches Labor stützten, es hat Rebflächen in zwei Gebieten, auf denen sich die Sangiovese Reben sehr unterschiedlich darstellen, entwickeln und auch schmecken. Die Sangiovese-Reben bringen in der Gemeinde Imola frische und lebendige Weine hervor, in Forli dagegen sind die Weine komplexer und strenger, nicht ohne eine gewisse Mineralität, durch den Einfluss des Meeres, das nicht weit entfernt ist. Tre Monti ist seit 2014 Bio - Zertifiziert.
Petrignone
Lage: Forli, Vigna Petrignone; durchlässig, sandig
Traube: Sangiovese
Vergärung: 15 Tage auf der Maische, Betontank, danach Ausbau im Barrique
Charakter: intensives, dunkles Rubinrot; komplexe, nicht sehr intensive Nase; kraftvolle, weiche Tannin, leichte Fruchtsüsse, Beeren aber auch herbe Noten, langer Abgang
Essen: Grill, aber auch Eierteigwaren mit Bolognese, Parmesan

Bezeichnung

Land:
Italien
Region:
Emilia Romagna
Produzent:
Tre Monti
Jahrgang:
2019
Weinart:
Rotwein
Traubensorte:
Sangiovese
Vol%:
14.5°
Trinkreife:
2022-2029
Trinktemperatur:
18°C
Öko:
Biowein