Alessandro, Gutturnio Riserva 2013

CHF 13.80

(75cl)

Colli Piacentini DOC


Castelli del Duca ist ein Projekt von Medici Ermete mit anderen wichtigen Weinproduzenten der Region. Zusammen haben sie das Ziel, die Weine der Colli Piacentini bekannter zu machen. Von den klimatischen und geologischen Gegebenheiten der Region überzeugt, vinifizieren sie die regional typischen Weine in einer modernen Cantina. Die Weine sollen sehr hohen Qualitätsstandards entsprechen aber zu einem günstigen Preis in den Verkauf gelangen.
Der Gutturnio wird in der Emilia Romagna angeblich bereits seit den Zeiten Julius Cäsars gekeltert. Seinen Namen verdankt der Wein dem Gutturnium, einer grossen Schale, die damals als Trinkgefäss diente. Für den Riserva wird nur das beste Traubengut der besten Lagen verwendet. Der Ernteertrag wird tief gehalten, de Wein wird somit gehaltvoller. Die Kombination der beiden Rebsorten ergibt eine leuchtend rote Farbe, ein weiniges Bukett und einen herben Geschmack. Der Gutturnio lässt den Gaumen viel entdecken. Eine leichte Note Tannin rundet den 24 Monate im grossen Fass gereiften Rotwein ab. Er ist ein idealer Begleiter zu Risotto Ossobuco und Kaninchen.

Bezeichnung

Land:
Italien
Region:
Emilia Romagna
Produzent:
Medici Ermete
Jahrgang:
2013
Weinart:
Rotwein
Traubensorte:
Barbera, Bonarda
Ausbau:
Fass
Vol%:
13.5
Trinkreife:
2017-2020
Trinktemperatur:
17°C
Essen:
Risotto mit Pilzen, Ossobuco